image-9489821-LRM_EXPORT_19835774543108_20190202_175509144.w640.jpeg
KOOL
Der gebürtige Holländer ist noch ein unbeschriebenes Blatt in der Szene, im Gegensatz zu seinem Notizbuch. Der talentierte Newcomer war aber keinesfalls untätig. Auf Grund der Leidenschaft zur Hip Hop Musik, entstanden viele Texte und Reimschemen an denen er über die Jahre arbeitete. Es fehlten jedoch die Kontakte um diese in einem Studio auf Songs zu packen. Über Bloody Handz kam der Kontakt mit Beko zustande der sein Potenzial sofort erkannte. Seit dem ist er ein Mitglied von Lyricbeats Records. BBK und das Debut-Album Sihlweid juice war geboren.